Information

Fallstudie: Zyanidmorde in Chicago - Biologie


Eine Fallstudie zur Zellatmung

Teil 1: Hintergrund

Im September 1982 gab Mary Kellerman ihrer 12-jährigen Tochter ein Schmerzmittel, als sie nachts aufwachte und über Halsschmerzen klagte. Am nächsten Morgen um 7 Uhr wurde ihre Tochter zusammengebrochen auf dem Badezimmerboden gefunden und später für tot erklärt.

Auch Adam Janus, ein Postangestellter in einem anderen Vorort von Chicago, starb unerwartet, obwohl ursprünglich angenommen wurde, er habe einen Herzinfarkt erlitten. Während sich seine Familie versammelte, um ihren Verlust zu betrauern, wurden sein Bruder und seine Schwester krank und starben später.

In den darauffolgenden Tagen ereigneten sich drei weitere unerklärliche Todesfälle in nahe gelegenen Vororten von Chicago. Die Ermittler fanden heraus, dass alle Opfer Stunden vor ihrem Tod ein zusätzliches starkes Tylenol eingenommen hatten. Sie vermuteten, dass jemand das Medikament manipuliert hatte.

Zu den Symptomen jedes der Opfer gehörten:

  • Schwäche, Schwindel, Schläfrigkeit
  • gerötet, leuchtend rot, Hautton
  • Kopfschmerzen
  • Kurzatmigkeit und schnelle Atmung
  • Erbrechen
  • Verwirrung und Orientierungslosigkeit

Fragen:

1. Hängen die sieben Todesfälle Ihrer Meinung nach zusammen? Welche zusätzlichen Informationen benötigen Sie, um festzustellen, ob sie verbunden sind?

2. Wenn bei den Todesfällen ein Giftverdacht besteht, wie würden Sie bei der Untersuchung vorgehen?

Teil 2: Autopsiebericht

Der Gerichtsmediziner kam zu dem Schluss, dass jedes der Opfer an Hypoxie gestorben war. Hypoxie bedeutet, dass die Person an Sauerstoffmangel litt oder erstickt wurde. Der Grund für die Hypoxie ist bei der ersten Untersuchung nicht immer klar.

Der Gerichtsmediziner zeigte auch, dass die Gewebeproben aus Herz, Lunge und Leber massiven Zelltod aufwiesen. Bei weiteren Untersuchungen zeigte sich, dass die Gewebe erhebliche mitochondriale Schäden aufwiesen.

Obwohl die Opfer an Hypoxie starben, betrug ihr Sauerstoffgehalt im Blut etwa 110 mm Hg. Der normale Bereich beträgt 75100 mm Hg.

3. Erinnern Sie sich an Ihr Wissen über die Funktion von Organellen. Welche Funktion der Zellen war bei diesen Patienten unterbrochen?

4. Während Gift der Hauptverdächtige in dem Fall ist, auf welche andere Weise könnte eine Person an Hypoxie sterben?

5. Analysieren Sie den Sauerstoffgehalt der Opfer. Waren die Werte höher oder niedriger als normal? Wie lässt sich diese Beobachtung mit der Todesursache Hypoxie in Einklang bringen?

Toxikologische Berichte zeigen, dass die Opfer mit Zyanid vergiftet wurden. Das Gift wurde auf extra starkes Tylenol zurückgeführt, wo der Mörder die Kapseln geöffnet und Paracetamol (ein Schmerzmittel) durch Zyanid ersetzt hatte. Cyanid wirkt sehr schnell und tötet oft innerhalb von Minuten nach der Einnahme, und die Behörden haben die Todesursache nur langsam ermittelt. Sobald die Ursache identifiziert ist, werden Tylenol und andere Medikamente aus den Regalen entfernt. Obwohl es viele Verdächtige gab, wurde niemand jemals wegen des Verbrechens angeklagt, und die Ermittlungen dauern noch an. Seit den Tylenol-Morden in Chicago haben die Pharmakonzerne die Verpackung von Medikamenten drastisch verändert.

Warum ist Zyanid ein so wirksames Gift? Sie werden vielleicht überrascht sein zu erfahren, dass es die Zellatmung, die in den Mitochondrien stattfindet, direkt stört.

7. Denken Sie daran, dass das Mitochondrium manchmal als „Kraftwerk“ der Zelle bezeichnet wird. Was bedeutet das? Warum ist das Mitochondrium wichtig?

Teil 3: Warum brauchen wir Sauerstoff?

Es scheint eine einfache Frage zu sein, jeder weiß, dass Sie atmen müssen, um zu leben. Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, warum Sauerstoff so wichtig ist? Die Opfer der Zyanidvergiftung hatten alle einen hohen Sauerstoffgehalt im Blut, aber das Gift störte die Verwendung dieses Sauerstoffs durch die Zellen. Um das zu verstehen, müssen wir uns die Struktur des Mitochondriums sehr genau ansehen.

Im Mitochondrium befinden sich mehrere Membranschichten. Tatsächlich ähneln diese Membranen der Membran, die die Zelle umgibt. Es hat eine Doppelschicht aus Phospholipiden und eingebetteten Proteinen. Im obigen Diagramm sind die Proteine ​​mit I, II, III, IV und Cytochrom C bezeichnet.

Die Proteine ​​in der Membran geben Elektronen von einem zum anderen weiter, dies wird als Elektronentransportkette bezeichnet. Der Durchgang dieser Elektronen ermöglicht die Bildung von ATP (Adenosintriphosphat). Am Ende der Elektronentransportkette übergibt Cytochrom C das Elektron an seinen letzten Akzeptor, Sauerstoff. Sauerstoff verbindet sich dann mit Proteinen, um Wasser zu erzeugen. Dieser Prozess ist in Zellen kontinuierlich, wobei ständig ATP erzeugt wird und Sauerstoff als letzter Elektronenakzeptor verwendet wird.

Cyanid hemmt Cytochrom C und verhindert, dass das letzte Protein seine Arbeit verrichtet. Das Elektron stoppt am Ende der Kette und kann nicht an Sauerstoff weitergegeben werden. Die ganze Kette kommt zum Stillstand und es kann kein ATP hergestellt werden.

8. Markieren Sie im Modell des Mitchondriums den Bereich, der die ELEKTRONENTRANSPORTKETTE ist. Platziere ein X über dem Protein, das durch Cyanid gehemmt wird. Welche Beziehung besteht zwischen ETC und Sauerstoff?

9. Cyanid ist ein extrem schnell wirkendes Gift. Tatsächlich wurde es während des Zweiten Weltkriegs als Selbstmordpille (genannt Lpill) entwickelt, damit britische und amerikanische Spione vermeiden konnten, lebend gefangen genommen zu werden. Erklären Sie, was Sie über ATP und Zellatmung wissen, warum Zyanid so schnell wirkt.

10. Glauben Sie angesichts Ihres Wissens über Zyanidvergiftung, dass die Verabreichung von Sauerstoff an eine Person wirksam wäre?
Behandlung? Warum oder warum nicht?


Das Geheimnis der sieben Todesfälle

In dieser unterbrochenen Fallstudie lernen die Studierenden die Funktion der Zellatmung und der Elektronentransportkette kennen und was passiert, wenn diese Funktion beeinträchtigt ist. Der Fall basiert lose auf den realen Tylenol-Morden von 1982 in Chicago, bei denen sieben Menschen starben, als Tylenol-Kapseln mit Zyanid versetzt wurden. Die Schüler schlüpfen in die Rolle eines Gerichtsmediziners, während sie die Ergebnisse der Autopsie analysieren, um die Ursache des mysteriösen Todes dieser sieben Opfer zu ermitteln. Der Fall wurde ursprünglich in einem allgemeinen Biologiekurs verwendet, der sowohl von naturwissenschaftlichen Hauptfächern als auch von Nicht-Hauptfächern belegt wurde.


Chicago Cyanid Morde Eine Fallstudie zur Zellatmung ist eine Zusammenfassung der besten Informationen mit HD-Bildern von den beliebtesten Websites der Welt. Sie können auf alle Inhalte zugreifen, indem Sie auf den Download-Button klicken. Wenn Sie eine höhere Auflösung wünschen, finden Sie diese bei Google Bilder.

Hinweis: Das Urheberrecht aller Bilder in Chicago-Zyanid-Morden eine Fallstudie zum Inhalt der Zellatmung hängt von der Quellseite ab. Wir hoffen, dass Sie es nicht für kommerzielle Zwecke verwenden.

Gelöst Chicago Cyanid Morde Eine Fallstudie in Cellular Chegg Com

Cyanid-Fallstudie Zelluläre Atmung Zellulär

Chicago Cyanid Murders Eine Fallstudie zur Zellatmung Füllen Sie online druckbare ausfüllbare leere PDF-Datei

Fallstudie Chicago Cyanid Murders Biology Libretexts

Chicago Cyanide Murders Eine Fallstudie zur Zellatmung Arbeitsblatt Hausaufgaben 1 Docx Chicago Cyanide Murders Eine Fallstudie zur Zellulären Atmung Hero

Gelöst Chicago Cyanid Morde Eine Fallstudie in Cellular Chegg Com

Chicago Cyanid Morde Eine Fallstudie zur Zellatmung

Was geschah nach der Entdeckung des Tylenol-Links The Initial Poisonings Course Hero

Chicago Cyanid Murders Pdf Google Drive

Kopie des Mysteriums von sieben Todesfällen Eine Fallstudie zur Zellatmung Docx Mystery of Seven Deaths Eine Fallstudie zur Zellatmung Teil 1 Kursheld


Jetzt downloaden!

Wir haben es Ihnen leicht gemacht, ein PDF-Ebook ohne zu graben zu finden. Und indem Sie online auf unsere E-Books zugreifen oder sie auf Ihrem Computer speichern, erhalten Sie bequeme Antworten mit Case Study Answers zur Zellatmung. Um mit der Suche nach Antworten auf die Fallstudien zur Zellatmung zu beginnen, finden Sie auf unserer Website eine umfassende Sammlung von Handbüchern.
Unsere Bibliothek ist die größte davon, die buchstäblich Hunderttausende verschiedener Produkte enthält.

Endlich bekomme ich dieses E-Book, vielen Dank für all diese Antworten auf die Zellularrespiration-Fallstudie, die ich jetzt bekommen kann!

Ich hätte nicht gedacht, dass das funktionieren würde, mein bester Freund hat mir diese Website gezeigt, und sie tut es! Ich bekomme mein meistgesuchtes eBook

wtf dieses tolle ebook kostenlos?!

Meine Freunde sind so sauer, dass sie nicht wissen, wie ich all die hochwertigen E-Books habe, die sie nicht haben!

Es ist sehr einfach, qualitativ hochwertige E-Books zu erhalten.)

so viele gefälschte Seiten. das ist das erste was funktioniert hat! Vielen Dank

wtffff ich verstehe das nicht!

Wählen Sie einfach Ihren Klick-dann-Download-Button und füllen Sie ein Angebot aus, um mit dem Herunterladen des E-Books zu beginnen. Wenn es eine Umfrage gibt, dauert es nur 5 Minuten, probieren Sie jede Umfrage aus, die für Sie funktioniert.


Ein Zyanid-Mord in Chicago

Um diesen Artikel noch einmal zu lesen, besuchen Sie Mein Profil und dann Gespeicherte Storys anzeigen.

Um diesen Artikel noch einmal zu lesen, besuchen Sie Mein Profil und dann Gespeicherte Storys anzeigen.

Die zwei Dinge, die jeder Möchtegern-Killer über Zyanid wissen sollte, sind: Es funktioniert. Unglaublich gut. Und es funktioniert unglaublich schnell. Das sind natürlich keine besonders neuen Erkenntnisse. Ein Forensik-Buch von 1923 nennt Zyanidgifte "eines der am schnellsten tödlichen Gifte, die bekannt sind". in vielen Fällen von Vergiftungen wurden die Opfer innerhalb kürzester Zeit tot aufgefunden, nachdem sie vollkommen gut gesehen worden waren."

Einer der Herausgeber dieses Buches, Rechtsmedizin und Toxikologie, war Walter Haines von der University of Chicago. Haines war einer der führenden Toxikologen des Landes im frühen 20. Wenn eine halbe Unze einer zweiprozentigen Zyanidlösung zu Speisen oder Getränken hinzugefügt wurde, warnten sie: "Der Tod tritt in zwei bis zehn Minuten ein."

Es ist diese Potenz, die Killer für Zyanid anzieht. Und es ist dieselbe Eigenschaft, wie uns die Geschichte auch sagt, die die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass die Mörder gefasst werden, gefangen im Netz der Beweise, die ein starkes Gift hinterlässt. Natürlich nicht immer. Und das sagt uns auch die Geschichte Chicagos.

Einige bemerkenswerte ungelöste Giftserienmorde ereigneten sich in dieser Stadt vor etwa 30 Jahren. Dies waren die sogenannten Tylenol-Morde, die im Herbst 1982 begannen und endeten. Die Untersuchung ergab, dass der Mörder Zyanid in Tylenol-Gelkapseln injizierte, die Verpackung wieder versiegelte und die Schmerzmittel zum Verkauf zurück in die Apothekenregale schob. Sieben Menschen starben, die meisten innerhalb einer Woche. Zu den Opfern gehörten ein 12-jähriges Mädchen, ein Postangestellter und eine Flugbegleiterin von United, und die zufällige Natur dieser Todesfälle verlangsamte und verwirrte die Ermittlungen.

Schließlich erkannte die Polizei einen Nervenkitzel-Killer bei der Arbeit, jemanden, der meistens selbst mordet, um die Toten zu thematisieren. Trotz einiger Verdächtigungen kam es nie zu einer Festnahme, teilweise mangels eines mit dem Finger zeigenden Motivs. Das galt weit weniger für die Britin, die etwa sechs Jahre später das Excedrin ihres Mannes mit Zyanid versetzte, es zu verbergen versuchte, indem sie auch vergiftete Schmerzmittel in die Regale stellte und innerhalb kürzester Zeit verurteilt wurde. Aber beide Fälle, die in die lange und wirklich dunkle Geschichte der Zyanidgifte verwoben sind, bieten eine Perspektive auf Chicagos jüngstes Zyanid-Mordrätsel. Und ob dieser neueste Mörder wahrscheinlich gefasst wird.

Ich spreche natürlich von dem Mörder des Textilreinigungsbesitzers Urooj Khan, der am 20. Juli starb, nur einen Tag nachdem ihm die Lotterie von Illinois einen Scheck über 425.000 Dollar ausgestellt hatte.

Die Chicago-Tribüne brach die Giftnachrichten letzte Woche. Khans Tod wurde zunächst als natürlicher Tod gewertet. Er war in der Nacht unerwartet gestorben. Ja, er war erst 46, aber er war übergewichtig, nicht ganz gesund und als Todesursache wurde eine Herzkrankheit angegeben. Der Standard-Toxikologie-Screen, der auf übliche Expositionen wie Betäubungsmittel und Kohlenmonoxid überprüfte, war klar.

Und dort wäre es vielleicht geblieben, außer dass Khans Familie, insbesondere sein Bruder und seine Schwester, diese Geschichte überhaupt nicht gekauft haben. Ihrem Bruder ging es nicht besonders schlecht. Sie hatten gehört, dass ein blutiger Schaum aus seinem Mund getropft war, kaum ein Symptom einer Herzkrankheit (sondern tatsächlich ein Symptom einer Vergiftung durch einige der ätzenden Cyanidsalze). Es war ein zu großer Zufall, um an diesen plötzlichen Tod zu glauben, der einer plötzlichen Zunahme des Reichtums folgte. Sie (angeblich sein Bruder) forderten weitere Untersuchungen. Die Behörden von Cook County stimmten zu, eine umfangreichere Reihe von toxikologischen Tests durchzuführen.

Und zum wahren Schock des Landes zeigten diese Tests im letzten Monat, dass Khans Blut mit einer tödlichen Menge Zyanid belastet war. Letzte Woche kündigten Bezirksbeamte an, dass sie seine Leiche exhumieren würden, um nach weiteren Beweisen zu suchen. Dies ist eine Monate alte Leiche, aber auf Wunsch seiner Familie wurden keine Einbalsamierungschemikalien verwendet, so dass es unwahrscheinlich ist, dass einige dieser giftigen Verbindungen, die bei diesem Prozess verwendet werden, gestört werden. Darüber hinaus wissen wir seit Jahrzehnten - spätestens seit der New Yorker Toxikologe Alexander Gettler 1938 seinen Klassiker "The Toxicology of Cyanide" (Paywall) veröffentlichte, dass die Zersetzung die Anwesenheit von Cyanid im Körper nicht wirklich verändert.

Aber während wir auf die bevorstehende Obduktion warten, bietet die eher ungewöhnliche Wahl von Zyanid als Mordwaffe einige Denkanstöße. Cyanid ist heute - anders als zu Zeiten von Haines und Gettler - für den Durchschnittsbürger sehr schwer zu bekommen. Es wird in einigen industriellen Prozessen, in einigen Pestiziden (häufiger im Ausland als hier) in einigen pharmazeutischen Arbeiten verwendet. Es wird in vielen Chemielaboratorien an Universitäten unter Verschluss gehalten. Einer der berüchtigtsten Mordfälle in der Geschichte von Madison, Wisconsin, wo ich lebe, ist die Verurteilung einer Biochemiestudentin Ende der 1970er Jahre, die ihr Zyanid aus der Chemieabteilung der University of Wisconsin gestohlen haben soll.

Mit anderen Worten, eine versehentliche Exposition ist im durchschnittlichen amerikanischen Haushalt unwahrscheinlich. Und niemand greift heute beiläufig zu Zyanid - das muss ein sorgfältig geplanter Tod sein.

Und ein Mörder, der Zyanid verwendet, macht nicht herum. Es hat eine wunderbar präzise tödliche Wirkung, die die Fähigkeit des Körpers, Sauerstoff Zelle für Zelle zu verstoffwechseln, außer Kraft setzt, eine Art chemische Erstickung, die eine sich ausbreitende Zelltodschmelze auslöst. Menschen, die eine Zyanidvergiftung überleben, erinnern sich zuerst an dieses verzweifelte Keuchen. Aber sie sind eine begrenzte Anzahl. In einer Überprüfung von 40 hochdosierten Zyanidvergiftungen, die im Haines-Buch beschrieben wurden, lag die Sterblichkeit bei 95 Prozent. Aber obwohl es ein nahezu perfekter Killer ist, ist es kein annähernd perfektes Werkzeug für Mord.

Im Gegensatz zu einigen der anderen berühmten Mordgifte (ich denke hier an Arsen) geht Cyanid nicht unbemerkt unter. Es ist besser bekannt als starkes, bitteres Gift, das beim Verschlucken wahrnehmbar ist. Einer der Gründe, warum die Strategie des Tylenol-Killers so effektiv war, war, dass die Gelhüllen der Kapseln den Geschmack des Gifts blockierten. Ein Arzt in Ohio hat die gleiche Technik vor ein paar Jahren an seiner Frau ausprobiert und ihr "spezielle Kalziumpräparate" gegeben, die er sorgfältig mit Zyanid versetzt hatte. Sie starb, aber er kam ins Gefängnis, gefangen in einer unverkennbaren Kette von Zyanid-Beweismaterial.

Ich war etwas misstrauisch, als Khans Frau Shabana Ansari Reportern erzählte, dass die Familie an diesem Abend harmlos ein Lammcurry zum Abendessen gegessen habe, weil starke Gewürze einen bitteren Geschmack überdecken können. Doch dann entgegnete Khans Familie, dass er Vegetarier sei und kein Lammcurry gegessen hätte. Und je mehr ich darüber nachdachte, die Curry-Geschichte wirkte einfach wie eine Ablenkung. Cyanid ist ein so schnell wirkendes Gift, dass er schon beim Verlassen des Tisches krank geworden wäre. Und seine Frau sagte, er sei viel später in dieser Nacht schwer krank geworden. Wenn sie mit dem Timing Recht hat, wirft dies Fragen zur Liefermethode auf.

Nachrichtenberichten zufolge bemerkte Khans Frau zum ersten Mal, dass er krank war, als er einen lauten Schrei ausstieß. Interessanterweise ist dies eher ein klassisches Symptom einer Zyanidvergiftung, eine fast unfreiwillige Reaktion auf den inneren Zusammenbruch. Gettler hat dies einmal als „Todesschrei“ beschrieben. Die Beschreibung von Khans Tod lässt ihn schreien, zu einem Stuhl taumeln und sterben, während er dort saß. Mit anderen Worten, Zyanid-Tötungen neigen dazu, einen sehr spezifischen Bereich für den tatsächlichen Todeszeitpunkt festzulegen.

Was ist also die wahrscheinlichste Methode für eine solche Vergiftung? Ich habe eine Reihe von Anfragen dazu erhalten, hauptsächlich aufgrund der Tatsache, dass ich letzte Woche ein Interview mit Jason Keyser bei Associated Press geführt habe. Eine Person schrieb, um zu fragen, ob es möglich sei, dass der Mörder eine der alten Flaschen mit cyanidhaltigem Tylenol erworben oder behalten habe. »Ich habe letzte Woche gerade ein Buch über den Fall gelesen«, erklärte er. Wie ich zurück schrieb, ist es irgendwie faszinierend, diese Fälle zu verbinden. Dies ist jedoch ein unwahrscheinliches Szenario, da es unmöglich wäre zu wissen, ob Ihre alternde Tylenol-Kapsel giftig war, ohne sie zuerst an einem anderen lebenden Körper zu testen. Es sei denn, Sie versuchen nur Ihr Glück. Andererseits, könnte dieser Mörder von diesem alten Fall inspiriert worden sein?

Auch hier ist es ein faszinierendes und völlig unbewiesenes Szenario. Es gibt viele andere Möglichkeiten, Zyanid zu schlucken. Und die Polizei hat nicht erwähnt, dass sie kontaminierte Kapseln gefunden hat. Auf der anderen Seite haben sie eine Vielzahl möglicher Motive aufgedeckt, wie in dieser AP-Geschichte mit dem Titel "Familienstreitigkeiten machen den Gifttod des Lottogewinners Intrigen" ausführlich beschrieben .

Zyanidgifte stammen tatsächlich von natürlich vorkommenden Pflanzenalkaloiden. Sie konzentrieren sich beispielsweise in den Kernen von Pfirsichen und Aprikosen, in Lorbeerblättern, in Apfelkernen. Das Haines-Buch erzählt von einem Fall, in dem eine junge Frau Selbstmord beging, indem sie 20 Pfirsichkerne aß. Aber das ist ein unwahrscheinliches Szenario, um jemandem ein Gift ins Essen oder Trinken zu schmuggeln. Die Basis der am häufigsten verwendeten Cyanidgifte ist eine sehr giftige Flüssigkeit, Blausäure.

Dies kann zu einem notorisch tödlichen Gas, Blausäure (HCN), gebraut und erhitzt werden, das die Nazis berüchtigt für Gaskammern in ihren Konzentrationslagern verwendeten. Da es jedoch fast unmöglich ist, das Treiben eines Gases in einer offeneren Umgebung zu kontrollieren, ist es eine riskante Mordwaffe. Es gibt viele andere Verbindungen, die Cyanid enthalten, aber die bekanntesten Tötungsformen sind zwei ätzende Salze, Natriumcyanid (NaCN) und Kaliumcyanid (KCN). Diese Formeln sagen uns, dass die grundlegende Cyanidformel ein Kohlenstoffatom ist, das an ein Stickstoffatom gebunden ist und dass das Cyanidpaar sich wirklich gerne an andere Atome bindet.

Aber sie können uns auch etwas über die Quelle des Zyanids sagen. Kaliumcyanid wird zum Beispiel seit langem bei der Galvanisierung von Metallen verwendet. Natriumcyanid (etwas giftiger) wird seit Jahrzehnten im Goldbergbau und anderen Metallgewinnungsprozessen verwendet. Wenn Chicagoer Gerichtsmediziner die hier verwendete Zyanidart herausfinden können, sollten sie in der Lage sein, eine ziemlich kurze Liste von Quellen für das Gift zu erstellen. Interessanterweise stammen sowohl Khans Familie als auch die Familie seiner Frau aus Indien, wo Zyanid leichter zu kaufen ist als in den Vereinigten Staaten. Vor einigen Jahren hat The Zeiten Indiens führte eine Untersuchung durch, die sich speziell auf die Leichtigkeit des Kaufs von Cyanidverbindungen in diesem Land konzentrierte.

All das erinnert uns daran, dass Zyanid ein faszinierendes Gift mit einer sehr verdrehten Geschichte ist, einer der Gründe, warum Kriminalautoren wie Agatha Christie - denken Funkelndes Cyanid - so oft benutzt. Dass es ein schreckliches Gift ist, schmerzhaft und mörderisch, und dass wir uns sehr darum kümmern sollten, wenn jemand es zum Töten benutzt. Und dass Leute, die Zyanid als Mordwaffe einsetzen, fast immer erwischt werden. Wir hoffen also auf sehr gute Ergebnisse dieser Autopsie – und das richtige Ende dieser Mordgeschichte in Chicago.


Chicago Cyanid Morde eine Fallstudie in Zellatmung Antworten ist eine Zusammenfassung der besten Informationen mit HD-Bildern von den beliebtesten Websites der Welt. Sie können auf alle Inhalte zugreifen, indem Sie auf den Download-Button klicken. Wenn Sie eine höhere Auflösung wünschen, finden Sie diese bei Google Bilder.

Hinweis: Das Urheberrecht aller Bilder in Chicago-Zyanid-Morden eine Fallstudie in der Zellatmung antwortet Inhalt abhängig von der Quell-Site. Wir hoffen, dass Sie es nicht für kommerzielle Zwecke verwenden.

Chicago Cyanid Murders Eine Fallstudie zur Zellatmung Füllen Sie online druckbare ausfüllbare leere PDF-Datei

Chicago Cyanid Morde Eine Fallstudie zur Zellatmung

Bio 101 Lab Modul 7 Pdf Name Ally B Datum Die eingereichten Antworten sind meine eigene Arbeit Chicago Cyanid Murders Eine Fallstudie zur Zellatmung Teil 1 Kursheld

Kopie des Mysteriums von sieben Todesfällen Eine Fallstudie zur Zellatmung Docx Mystery of Seven Deaths Eine Fallstudie zur Zellatmung Teil 1 Kursheld

Chicago Cyanid Morde Eine Fallstudie zur Zellatmung

Fallstudie Zyanidmorde in Chicago

Ihrer Meinung nach sind die sieben Todesfälle verbunden, was zusätzliche Informationen Kursheld

Chicago Cyanid Morde Eine Fallstudie in Cellul

Cameryn Jackson Chicago Cyanid Murders Chicago Cyanid Murders Teil I U2013 Die Symptome Stellen Sie sich vor, Sie arbeiten im Büro des medizinischen Prüfers U2019s für einen Kurshelden

Pin auf Wissenschaft für Sekundarstufen Biologie Chemie Physik und mehr

Chicago Cyanid Murders Eine Fallstudie zur Zellatmung Antwort Key College Paper Directory


Chicago Cyanid ermordet eine Fallstudie im Antwortbogen der Zellatmung

Aufsatz über Beti Bachao Beti Padhao in 150 Wörternrbc Black History Month AufsatzwettbewerbEssay-Autoren online kostenlos. Hausaufgabenaufschub zitiert Hochzeitsrede Schwiegermutter. Kreatives Schreiben Waterford. Essay zum Klimawandel. Fußnoten in akademischen AufsätzenEin kurzer Aufsatz zum Unabhängigkeitstag in Telugu. Beispiel einer quantitativen Dissertation. Forschungsbericht über Zahnradpumpen. Kurzer Aufsatz über Wissenschaft ist ein Fluch. ielts Band 9 Meinungsaufsatz Muster für ein Bewerbungsschreiben für die Hochschulbildung. Persönliches Statement des Teamplayers. Helfen Hausaufgaben oder tun sie weh? Bücher zum Schreiben von College-AufsätzenMathe erweiterte AufsatzfragenGemeinsames App-Aufsatzthema Ihrer WahlSo starten Sie SelbstbewertungsaufsatzLebenslaufmodell 2018. Strategisches Management-Fallstudie mit Antworten. Warum Marihuana nicht legalisiert werden sollte Essay. Unser Schulaufsatz in Englisch Klasse 8Aufsatz über die Auswirkungen des Fernsehens in HindiKlassifikation Essay-Schreibbeispiele. Stephen King Biographie EssayUmweltprobleme Ursache und Wirkung EssayBewerbungsschreiben für Verkehrsleiter. für das Schreiben eines Aufsatzes bezahlen Wörter für sayCanada trv Anschreiben Muster. Aufsatz über meine Liebe, wie man eine Stößelanalyse schreibt Aufsatz über schlechte Gewohnheiten für Klasse 5. Aufsatz über den Tod meines GroßvatersWie man einen Aufsatz zur Sozialarbeit abschließtEssay über die Entsorgung von KrankenhausabfällenSo schreibt man einen beschreibenden Aufsatz über eine PersonGesundheitsmanagement Dissertationsthemen. Wilms-Tumor-Essay. Essay zur NaturBedeutung von Forschungsvorhaben in der Wirtschaft. Essay zu Ursache und Wirkung über Trinken und AutofahrenEssay über SolarenergieEssay über die Führungskommunikation. Forschungsbericht über Missbrauch in Pflegeheimen. Essay über Kasturba Gandhi in Marathi-Sprache. msu video Essay FragenEssay über die Bedeutung der Landwirtschaft in hindiCurriculum vitae para empresas constructoras. Seminararbeit zu Strategie und Unternehmensperformance. Wie man 5 Absatz Essay richtig machtBeschreibender Essay über ein FußballstadionHausaufgaben ganzer Film online. Bodenverschmutzung verursacht Auswirkungen und Lösungen Essayessay über die egozentrische GenerationHausaufgabennagel. Implementierung von Lean Six Sigma als Fallstudie in der Betonplattenproduktion. Lebenslauf Simbabwe. Argumentaufsatzbeispiel kostenlosBusinessplan-Vorschlagsvorlage ppt. Video-Essay sipaquantitative Critical Appraisal EssayForschungsarbeit zu Leistungen an Arbeitnehmer. Klinische Chemie-Fallstudie hinterfragt Kierkegaards Angst und einen zitternden Essay. So schreiben Sie den Forschungsantrag für die Promotion. diwali Essay in englischer SpracheHigher Graphic Communication Hausaufgaben. Die These des grausamen Engels der Neon-Genesis-Evangelion. sat essay subscoreWie man einen Zwischenaufsatz schreibtPersönliche Erklärung Lebenslauf was enthalten sein soll. College-Aufsatz über SelbstverwirklichungUrsachen von Schulschwänzen bei Sekundarschülern. Kleine Insel-Andrea-Abgabe-Aufsatzfragen. warum ich mich entschieden habe, englisch zu studieren. Beste Form des Lebenslaufs. tok Essay Grade AF Mayer Fallstudie. Fallstudie börse stuttgart. Essay-Rezension über einen Filmessay über Katastrophen und Katastrophenmanagement in keralaPte-Essay-Beispielvorlagen. was ist eine Abschlussarbeit in einem VergleichsaufsatzAntragsschreiben für die Schließung eines Bankkontos. Muster zum Verfassen eines Forschungsantrags. persönlicher Essay über LärmbelästigungEssay über Modedesigner in Hindi. Essay über das Heimatland NepalEssay über den weiblichen Fetizid wikipedia. Schreiben Sie einen informativen Aufsatz, in dem Sie Ihre Vision einer utopischen Fallstudie aus dem Dharavi-Slum erklären. tv ka mahatva Aufsatz in HindiWie man eine Schlussfolgerung für einen juristischen Aufsatz schreibtDissertation Hand in Status. Walkman-Fallstudie. Beispiel 4 Absatz EssaysEssay über Meri Adhyapika in Hindiessay über Granthalaya in Kannada SpracheLärmverschmutzung Essaynotizenbombastische Wörter für Essay pt3persuasive essay checkerDetermined essay. Diskussionsvorlage für eine Literaturrecherche. Essay über die Kraft der LiebeEssay über psychische Gesundheit. sollten Musiker ihre Melodie ändern Essay-BeispieleWelche verschiedenen Arten von Businessplan-Modellen gibt es? Swachh Bharat Abhiyan Aufsatzschreiben in Kannada-SpracheBusinessplan Community Arts Centre. meine Mutter Aufsatz in Englisch für die 5. KlasseÜberbeanspruchte College-Aufsatzthemen. Aufsatz zur Prüfung in der SchuleAufsatzthemen zum FußballThesis-Vorschlagsbeispiel für mba. ideen für ielts Essay-Themen E-Book-DownloadEssay über Doordarshan in Kannada-SpracheForschungspapier zu Kraftwerken pdf. Essay von Notizen. Fußnoten in akademischen Aufsätzenkannada Aufsatz zur KindheitAws-Fallstudie Öl und Gas. Ideen für amerikanische gotische Thesen. Essay über Steingarten Chandigarh in Hindi. Essay über Tiere in Gefangenschaft schreibenLiteraturanalyse Essay Beispielgeschichte einer StundeKulturelle Identität Essay FazitLebendigkeit Essay. Kreatives Schreiben Sonnenscheinküste. 8. Klasse englischer Aufsatz 1 2018Wie man einen Aufsatz abschließt Übergänge. College-Aufsatz über SelbstverwirklichungSprachaufsatz gesunde Gewohnheiten. für das Schreiben eines Aufsatzes bezahlenEnglische Aufsatztitel Beispielewwi- und wwii-Vergleichsaufsatzessay über Boxer in der Tierfarmwenn ich einen magischen Bleistiftaufsatz für Klasse 2 hätteWie man in einem Aufsatz Referenzen machtKreatives Schreiben zum Thema Klasse 6. Laden Sie die Businessplan-Software kostenlos herunter. Anschreiben der Botschaft. Fehler beim kreativen Schreiben. Aufsatz zur Überwindung der UmweltverschmutzungGute Themen zum Schreiben von AufsätzenWie man eine gute persönliche Aussage im Lebenslauf schreibt. Zurück zum reflektierenden Essay zur Pflegepraxis. Zwischenüberschriften in Aufsätzen BeispielWie man das Leben gestaltet Essayeinen Essay über die gandhische Philosophie über den wirtschaftlichen Wohlstand von Online-Spielen schreiben Essayeinen Essay über eine gute Gesundheit schreibenEssay über die Rolle des Computers in der modernen Welt Beispiele für Essay-HypotheseThesis konzentriert sich auf. Essay über weibliche Fetizide wikipedia. Anforderungen an einen College-Aufsatz, einen Aufsatz über Sekten zu schreiben, untergräbt traditionelle Werte in einer Gesellschaft. Essay Typer ReviewForschungsaufsatz guter TitelKreative Schreibwettbewerbe kostenlos. Beispiele für beschreibende Essays über HandyMaster Naturforscher Capstone-Projekt. Kurzes Bewerbungsschreiben für die Stelle einer Reinigungskraft. Fha Eigentumswohnung Rezertifizierung Anschreiben Schreiben eines Geschäftsplans Finanzzeiten. Aufsatz über meine Liebe Aufsatz auf Handys in der SchuleWie lange können gängige App-Aufsätze sein?Einführung in die organische Chemie Hausaufgaben-Antworten. Was sind die verschiedenen Teile des Essays Schwere depressive Störung Hesi rn Fallstudie. Musteranschreiben für einen Essay Lebenslauf shembuj. Aufsatz über politische und FührungsstrukturenAufsatz zum Tag der Republik in EnglischEssay über die Entwicklung neuer Technologien. Disneyland AufsatztitelLebenslauf welche Sprache. Eröffnungssätze für AufsatzMein bester Freund Grundschulaufsatz. Essay über die Tourismusentwicklungeinfacher Essay über BadmintonEssay im Chicago-Stil-FormatThesis für eine argumentative Arbeit. Antragsschreiben für Gemeinschaftskonto auf Einzelkonto. Kapitel 8 Lektion 3 Hausaufgaben Übungsbereich zusammengesetzte Figuren. Das Schreiben von Ergebnissen in der Dissertation. Beispiele für persönliche Aussagen zur Kinderbetreuung. Fallstudie zu zweistufigen Löhnen. Essay über KommunikationsprozessMachen Sie meine Hausaufgaben traduction englisch. Essays über Zeitmanagement für studentuk Essay SkillsEssay über Gotong Royong UpsrCambridge Dissertationsarchiv. Como hacer mi Curriculum vitae por Primera vez. Trinity College Dublin Medizin persönliche Erklärung. Wie man Freunde auf Englisch macht. Themen der Abschlussarbeit. Essay über die Rolle der Wissenschaft im Umweltschutz in HindiExample Essay Gliederung. Persönliches Statement des Teamplayers. jordan peterson über das Schreiben von EssaysEssay zum Unabhängigkeitstag Indiens in 300 Wörtern. was für ein Stipendium zu schreiben ist Bewerbungsschreiben für Verwaltungsbeamte uk. Rolle der Justiz in Pakistan Essay CSS ForumQualitative Fallstudie Politikwissenschaft. Essay über das Reich GottesTipps zum Schreiben eines rhetorischen Essays. Der glücklichste Tag meines Lebens Essay spmessay über Wasserressourcen in Tamil


Fallstudie: Zyanidmorde in Chicago - Biologie

Vor 1982 war Tylenol nur das Fläschchen, das man bei Kopfschmerzen aus dem Medizinschrank holte. Sieben Tote, Millionen von Dollar und 35 Jahre später ist das Fläschchen heute das Aushängeschild des Krisenmanagements.

Was ist passiert?

In den Jahren vor 1982 dominierte Tylenol die rezeptfreie Schmerzmittelindustrie mit einem Marktanteil von 37 Prozent. Verbraucher auf der ganzen Welt verlassen sich darauf, dass Johnson & Johnson (J&J) ein Produkt liefert, das durchweg effektiv und vertrauenswürdig ist. Das Imperium, das Johnson & Johnson sorgfältig gepflegt hatte, wurde im Oktober 1982 kritisch bedroht, als sieben Menschen in der Gegend von Chicago an der Einnahme von Tylenol Extra Strength starben.

Die Opfer reichten von einem 12-jährigen Mädchen, das mit Grippesymptomen aufwachte, bis hin zu einer Mutter, die gerade ihr viertes Kind zur Welt gebracht hatte. Alle sieben Opfer waren anscheinend nicht verwandt und waren unter denselben mysteriösen Umständen ohne Anzeichen von Foulspiel gestorben.

Die Ersthelfer waren von der Todesfolge fassungslos. Was hatten all diese Opfer gemeinsam? Helen Jensen, eine Krankenschwester des öffentlichen Gesundheitsamtes, kämmte die Details einer Bestandsaufnahme eines Hauses, in dem drei Opfer starben, als sie eine verblüffende Erkenntnis machte: Es fehlten sechs Tylenol Extra Strength Pillen und drei Tote — konnte das Tylenol der Schuldige sein? Als sie diesen Hinweis äußerte, widerlegte die wahrgenommene Absurdität vergifteter rezeptfreier Medikamente ihr Argument.

Weitere Nachforschungen gaben Jensen recht, und wir wissen jetzt, dass ein noch nicht identifizierter Verdächtiger die Tylenol-Flaschen aus den Regalen der Drogerien entfernte, die Kapseln mit der 10.000-fachen tödlichen Dosis Kaliumcyanid versetzte und die Flaschen wieder ins Regal stellte. Von Angst geplagte Verbraucher im ganzen Land stellten alle Käufe von Tylenol-Produkten ein, und der Marktanteil von J&J sank schnell auf 7 Prozent.

Johnson & Johnsons Antwort

Als die Nachricht von der Krise bekannt wurde, wurde schnell ein Krisenreaktionsteam gebildet, das vom damaligen CEO von Johnson & Johnson, James E. Burke (1925-2012), geleitet wurde. Als sich der Terror im ganzen Land ausbreitete, wurde Burke, einer der Vermögen Top-10-CEOs und das Krisenreaktionsteam standen unmittelbar vor der Entscheidung, entweder weitere Todesfälle zu riskieren oder das Produkt aus den Regalen zu nehmen. Nach dem ursprünglichen Rückruf aller Tylenol-Produkte in der Gegend von Chicago entschied J&J, dass es im besten Interesse der Öffentlichkeit sei, alle 31 Millionen Tylenol-Flaschen zurückzurufen – die einen Wert von erstaunlichen 100 Millionen US-Dollar hatten.

Along with the recall, Johnson & Johnson opened a 1-800 hotline for anyone seeking information, sent over 400,000 warning messages to doctors offices and pharmacies, halted all advertising of the product, and offered a $100,000 reward for anyone with information about the suspect.

In a final effort to restore its reputation, J&J exchanged all already-purchased Tylenol capsules with a new form of the medication: tablets, which are much harder to tamper with. This exchange cost Johnson & Johnson millions of dollars , but if it even saved einer life, the benefit far outweighed the cost. With every available preventative action taken, and no more reported deaths, the crisis response team turned their attention to phase two: the uphill battle of regaining consumers’ trust in Tylenol products.

Reintroducing the Product

For most consumers, the thought of ever taking an over-the-counter pain medication — not to mention Tylenol — was unimaginable. How could anyone be sure that there wasn’t an invisible killer hiding beneath the thin layer of cotton? That layer of cotton became an afterthought when the FDA introduced a new regulation calling for all packaging to be tamper-resistant, complete with the warning, “Do not use if safety seals are broken.”

Johnson & Johnson was the first business to adhere to these new FDA regulations in the hope that it would demonstrate the company’s commitment to the safety of its consumers.

To encourage the scared-off consumers to return to their once beloved Tylenol, J&J offered them a deal that few could refuse: a $2.50 off coupon distributed through the most popular national newspapers. J&J knew that “consumers” were not the only public they needed to reassure, so they turned their attention elsewhere. Over 2,250 J&J sales people made presentations to doctors offices, hospitals and pharmacies around the country in the hope that they could convince medical professionals to continue recommending Tylenol products. As a result of J&J’s tireless efforts, by December, Tylenol had regained 24 percent of the over-the-counter painkiller market share. In two months, Tylenol had made it full circle, from a trusted pain medication, to a cold-hearted killer, and finally, back to America’s favorite analgesic — a truly incredible recovery.

Earlier in the case study I mentioned that J&J did a nationwide recall because it was in the public’s best interest . This statement, “public’s best interest,” was the governing principle for their crisis management plan and became the primary reason for Tylenol’s flawless recovery. Jerry Knight, a reporter for the Washington Post, said it perfectly in his October 1982 article : “What Johnson & Johnson executives have done is communicate the message that the company is candid, contrite, and compassionate, committed to solving the murders and protecting the public.”

Equally as important to its recovery was J&J’s dedication to thoroughly addressing all of their publics. Through transparency, J&J promoted open communication with the media so that the 125,000 news stories attributed to the crisis were mostly positive. Furthermore, by establishing a relationship and cooperating with both the Chicago police department and FDA, J&J was able to aid in the investigation and assist in the development of the tamper-resistant packaging, leading to exponential opportunities for positive media coverage.

Rather than employing crisis-response strategies like avoidance and refutation, which seek to distance or eliminate one’s self from the crisis, Johnson & Johnson adopted repentance and rectification. By using repentance, which is simply asking for forgiveness, J&J took responsibility for whatever role they played in the crisis and assured the public of their commitment toward making it right. J&J achieved rectification, or taking action to make sure that the occurrence will not happen in the future, by its timely adoption of tamper-resistant packaging.

The Tylenol Murders are said to be the first act of domestic terrorism in the United States and received almost as much media coverage as the assassination of JFK. With attributions such as these, it is an incredible feat that Tylenol still exists, and even more so that it continues to be widely used.


Schau das Video: Zhong Ren - Department of Chemistry, University of Illinois at Chicago, Chicago, IL (Januar 2022).