Kategorie General

Pluto
General

Pluto

Einführungstext zum Zwergplaneten Pluto Pluto ist ein Zwergplanet im Kuipergürtel, einer asteoridenreichen Region, hinter der Umlaufbahn von Neptun. Bis 2006 galt Pluto als neunter und äußerster Planet im Sonnensystem, ehe ihm sein Status durch die Internationale Astronomische Union (IAU) aberkannt wurde.

Weiterlesen
General

Abiotische Selektionsfaktoren

Selektionsfaktoren Unter Selektionsfaktoren versteht man jene Umweltbedingungen/faktoren, die auf die Individuen, und damit auf deren Fitness einwirken. Dabei wird zwischen abiotischen (unbelebte) und biotischen (belebte) Selektionsfaktoren unterschieden. Die Selektionsfaktoren sind maЯgeblich fьr die Richtung der Evolution.
Weiterlesen
General

Anaerobe Atmung / Anaerobie

Was passiert bei anaerober Atmung? Definition: Bei der anaeroben Atmung handelt es sich um die inneren Atmungsprozesse von Organismen, die gдnzlich ohne Sauerstoff ihren Energiestoffwechsel betreiben kцnnen. Auf chemischer Ebene lдuft eine Redoxreaktion ab. Statt Sauerstoff (O 2 ) dienen allerdings Nitrate, Sulfate oder Fumerate (und einige weitere) als Elektronenakzeptoren.
Weiterlesen
General

Adaptive Radiation

Adaptive Radiation Unter adaptiver Radiation versteht man die Entstehung vieler neuer Arten aus einer einzigen Stammart heraus. Zur adapativen Radiationen kommt es durch Einnischung der Art in unterschiedliche цkologische Nischen. Faktoren wie geografische Isolation, sowie das Fehlen von natьrlichen Feinden begьnstigen den Vorgang der Adaptive Radiation.
Weiterlesen
General

Allgemeine Chemie

ÜBerblick Vom Atom bis zur chemischen Reaktion…Die Allgemeine Chemie stellt die Basis für alle weiteren Teilgebiete der Chemie dar. Ohne die Grundlagen von chemischen Reaktionen, chemischen Bindungen und Eigenschaften der Elemente zu kennen, ist eine wissenschaftliche Auseinandersetzung mit den anderen Teilbereichen, darunter insbesondere die Anorganische- und Organische Chemie, nicht möglich.
Weiterlesen
General

Arnika

Steckbrief Name : Arnika Lateinischer Name : Arnica montana weitere Namen : Bergwohlverleih Pflanzenfamilie : Korbblьtler Anzahl der Arten : ca. 30 Arten Verbreitungsgebiet : Europa Standort der Pflanze : saurer Boden Blдtter : lдnglich Frьchte : ? Blьtenfarbe : gelb Blьtezeit : Juni - September Hцhe : 30-60cm Alter : mehrjдhrige Pflanze Nutzung : Arzneipflanze fьr Tinkturen Eigenschaften : antibakteriell, entzьndungshemmend, schmerzstillend Informationen zur Pflanze: Arnika Arnica montana oder echte Arnika beschreibt eine etwa 30 Arten umfassende Gattung, die der Familie der Korbblьtler angehцrt.
Weiterlesen
General

American Pit Bull

Steckbrief Name : American Pit Bull Alternative Namen : Ursprüngliche Herkunft : Großbritannien, USA FCI Gruppe : / Größe ( ) : bis zu 55cm Größe ( ) : bis zu 48cm Gewicht ( ) : bis zu 30kg Gewicht ( ) : bis zu 24kg Lebenserwartung : 8 - 13 Jahre Ernährung : Fleischfresser Geschlechtsreife : Wurfgröße : 5 - 7 Fellfarbe : weiß, schwarz, braun Fellart : dicht Felllänge : kurz Charakter / Wesen : selbstbewusst, loyal, mutig Haltung : benötigt viel Auslauf und Beschäftigung American Pit Bull - Einführungsinformationen Die Geschichte des American Pitt Bull Terriers reicht bis ins Mittelalter zurück, als in Europa bereits ähnliche Hunde für Kämpfe mit Bären und Stieren gezüchtet wurden.
Weiterlesen
General

Antikörper

Definition: Antikörper (Synonym: Immunoglobulin) sind Plasmaproteine aus der Gruppe der globulären Proteine, die in Reaktion auf das Vorhandensein von Antigenen vom Immunsystem, genauer gesagt den B-Lymphozyten, gebildet werden. Die Antikörper auf bereits bekannte Erreger schwimmen frei im Blutkreislauf.
Weiterlesen
General

Anis

Steckbrief Name : Anis Lateinischer Name : Pimpinella anisum weitere Namen : Rцmischer Fenchel, Aniseed (engl.) Pflanzenfamilie : Doldenblьtler Anzahl der Arten : / Verbreitungsgebiet : ursprьnglich Asien, heute weltweit Standort der Pflanze : nдhrstoffreicher Boden; viel Licht Blдtter : herzfцrmig Frьchte : 0,5cm lang, hellbraun Blьtenfarbe : weiЯ Blьtezeit : Juni - September Hцhe : 20cm - 60cm Alter : Einjдhrige Pflanze Nutzung : u.
Weiterlesen
General

Backhefe - Pilz

Steckbrief Name : Backhefe weitere Namen : Bierhefe, Bдckerhefe Lateinischer Name : Saccharomyces cerevisiae Pilzfamilie : Saccharomycetaceae Anzahl der Arten : / Verbreitungsgebiet : weltweit Inhaltsstoffe : u.a. Biotin, Eisen, Folsдure, Kalium, Niacin, Phosphor enthaltene Gifte : / Fundorte : weltweit Aussehen / Eigenschaften : Eukaryot GrцЯe : 1 - 10 Mikrometer Verwendung : u.
Weiterlesen
General

Beaufortskala

Was ist die Beaufortskala? Die Beaufortskala ist eine dreizehnstufige Skala zur Messung der Windstärke. Obwohl die Verwendung von Windstärken in der Wettervorhersage üblich ist, wird die Beaufortskala praktisch nie erwähnt. Zwar benannt nach dem britischen Admiral und Hydrograph Francis Beaufort (siehe Bild), hat Beaufort die Skala selbst nicht entwickelt.
Weiterlesen
General

Basen

Was sind Basen? Definition: Als Basen (engl. base) bezeichnet man chemische Verbindungen mit einem pH-Wert größer sieben. Basen fungieren als sogenannte Protonenakzeptoren , das heißt, dass sie Wasserstoff-Ionen (H + ) von ihren Reaktionspartnern aufnehmen können. Das Gegenstück zu Basen bilden die Säuren.
Weiterlesen
General

BeifuЯ

Steckbrief Name : Gemeiner BeifuЯ Lateinischer Name : Artemisia vulgaris weitere Namen : Besenkraut, GewьrzbeifuЯ, Weiberkraut Pflanzenfamilie : Korbblьtler Anzahl der Arten : / Verbreitungsgebiet : Nordhalbkugel Standort der Pflanze : nдhrstoffreich, halbschattig Blдtter : spitz gezackt; ca. 5cm lang; grьne Oberseite; weiЯe Unterseite Frьchte : ?
Weiterlesen
General

Blastozyste

Was ist die Blastozyste? Definition: Die Blastozyste (griech. blastos = Knospe) geht etwa am 5. Tag nach der Befruchtung aus der Morula hervor. Zu diesem Zeitpunkt befindet sich die Blastozyste bereits in der Gebдrmutter. Erstmals in der Embryogenese erfolgt eine Differenzierung der Zelltypen. Aus den inneren Zellen (Embryoblast) wird sich spдter der Embryo entwickeln.
Weiterlesen
General

Bohrium (Bh) - Eigenschaften

Atommasse, Symbol und Ordnungszahl Bohrium ist ein künstlich erzeugtes Element mit dem Elementsymbol Bh und der Ordnungszahl 107. Im Periodensystem gehört es mit einer Atommasse von 262,12 u zu den Transactinoiden. Das im Jahr 1976 entdeckte chemische Element ist radioaktiv und befindet sich bei Raumtemperatur in einem festen Aggregatszustand.
Weiterlesen
General

Atmung

Die Atmung einfach erklдrt: Die Respiration (lat. respirare = Aufatmen) bzw. Atmung ist in der Biologie ein mehrdeutig verwendeter Begriff, weshalb es einer genaueren Abgrenzung bedarf. ДuЯere Atmung beschreibt die Aufnahme von Sauerstoff aus der Luft. Dazu zдhlen beispielsweise die Lungenatmung (Sдugetiere), die Kiemenatmung (Fische) oder die Tracheenatmung (Insekten).
Weiterlesen
General

Bullterrier

Steckbrief Name : Bullterrier Alternative Namen : Bull Terrier Ursprüngliche Herkunft : Großbritannien FCI Gruppe : Terrier Größe ( ) : bis zu 55cm Größe ( ) : bis zu 50cm Gewicht ( ) : 25 - 35kg Gewicht ( ) : 20 - 30kg Lebenserwartung : 10 - 12 Jahre Ernährung : Fleischfresser Geschlechtsreife : Wurfgröße : 4 - 6 Fellfarbe : weiß Fellart : dicht, glatt Felllänge : kurz Charakter / Wesen : eigensinnig, aktiv, treu Haltung : teilweise gesetzlich verboten Bullterrier - Einführungsinformationen Der Bullterrier stammt aus Mittelengland, wo er gegen 1850 von einem aus Birmingham stammenden Tierhändler als Kampfhund gezüchtet wurde.
Weiterlesen
General

Bor (B) - Eigenschaften

Atommasse, Symbol und Ordnungszahl Bor ist ein natürlich vorkommendes Element mit dem Elementsymbol B und der Ordnungszahl 5. Im Periodensystem steht es mit einer Atommasse von 10,81 u in der 3. Hauptgruppe. Das von Joseph Louis Gay-Lussac 1808 entdeckte chemische Element ist nicht radioaktiv und befindet sich bei Raumtemperatur in einem festen Aggregatszustand.
Weiterlesen
General

Chemisches Element

Was ist ein chemisches Element? Definition: Ein chemisches Element ist ein sogenannter Reinstoff, der nur aus sich selbst besteht und mit chemischen Methoden nicht in unterschiedliche Einzelkomponenten aufgespalten werden kann. Derzeit sind 118 unterschiedliche Elemente bekannt. Chemische Elemente können anhand ihrer Kernladungszahl eindeutig voneinander unterschieden werden.
Weiterlesen
General

Calcit

Steckbrief: Name : Calcit Andere Namen : Kalkspat, Kalzit Mineralklasse : Carbonate und Nitrate Chemische Formel : Ca[CO 3 ] Chemische Elemente : Calcium, Kohlenstoff, Sauerstoff Ähnliche Minerale : Aragonit, Dolomit Farbe : farblos, weiß Glanz : Glasglanz Kristallstruktur : trigonal Massendichte : 2,7 Magnetismus : nicht magnetisch Mohshärte : 3 Strichfarbe : weiß Transparenz : transparent bis undurchsichtig Verwendung : Baumaterial, Schmuckstein Allgemeines zum Calcit: Calcit oder Kalkspat beschreibt ein auf der Erde weit verbreitetes Mineral, das zur Gruppe der Carbonate gezählt wird und hauptsächlich aus Calcium und anderen Mineralstoffen, Sauerstoff und Kohlenstoff besteht.
Weiterlesen
General

Britisch-Kurzhaar Katze - Steckbrief

Steckbrief Name : Britisch-Kurzhaar Lateinischer Name : Felis silvestris catus Klasse : Säugetiere Größe : etwa 50cm Gewicht : 3 - 8kg Alter : 10 - 16 Jahre Aussehen : zahlreiche Fellfarben möglich, u.a. creme, weiß, rot, schwarz, blau und grau Geschlechtsdimorphismus : Nein Ernährungstyp : Fleischfresser (carnivor) Nahrung : Fleisch Verbreitung : weltweit ursprüngliche Herkunft : Großbritannien Schlaf-Wach-Rhythmus : tagaktiv Lebensraum : Als Hauskatze in der Nähe des Menschen natürliche Feinde : Fuchs, Marder, Greifvögel Geschlechtsreife : ca.
Weiterlesen